Vorteile

Liegen ohne Druckstellen

  • Wasser ist eine Flüssigkeit und verteilt den Druck des Körpers optimal
  • durch das hydraulische Prinzip gleichmässige Abstützung
  • Sie wenden sich 2/3 weniger als in einem normalen Bett, also ca. 20 Mal, in einem normalen
  • Bett zwischen 60 bis 80 Mal
  • dadurch längere Tiefschlafphasen, bessere Entspannung und Erholung

optimale Schlaflage

  • ob Bauch, Rücken oder Seitenlage, Wirbelsäule liegt richtig
  • Beine liegen leicht höher, da wir am Gesäss am schwersten sind
  • durch die einmalige Anpassung des Wassers erreichen wir eine leichte Kniebeuge
  • Wirbelsäule verlauft horizontal vom Becken zur Schulter
  • für Seitenschläfer keinen Druck auf den Hüften

Durchschlafstörungen

Durch die druckfreie Lagerung Ihres Körpers, liegen Sie länger auf der gleichen Schlafposition. Somit geniessen Sie eine lange ruhige Tiefschlafphase und beste Erholung. Die meisten Matratzen sind zu hart, zu weich oder durchgelegen . Das führt zu einem schlechten unruhigen Schlaf durch vieles Drehen und Wälzen. Kein anderes Bett passt sich dem Körper so an wie das Wasserbett.

Allergiker

Die Milben feiern jede Nacht eine Riesenparty auf der Matratze. Ganz anders ist das im Wasserbett. Durch das optimale trockene Bettklima haben Bakterien und Milben keine Chance.

Rückenschmerzen

Durch die richtige Positionierung der Wirbelsäule in einem Wasserbett können die Rückenschmerzen erheblich gelindert werden. AKVA Wasserbetten werden auch erfolgreich bei Therapie und Rückenleiden eingesetzt. Die wohltuende Temperatur bringt einzigartige Entspannung, ruhigeren Schlaf und wirkt die ganze Nacht hindurch wie eine wirkungsvolle Therapie. Rückenschmerzen bessern sich im Wasserbett bei den meisten Schläfern schon nach kurzer Zeit. Wasserbetten werden in Kliniken, Therapiezentren und Hotels erfolgreich eingesetzt.

Rheuma

Das Wasserbett ist das einzige, welches von der Rheumaliga empfohlen wird. Medizinisch ist das Wasserbett ganz klar im Vorteil gegen jedes konventionelle Bett.

Bettklima

Wasserbetten bieten die ganze Nacht ein angenehmes ausgeglichenes Bettklima. Ihr Körper hat Zeit für seine nächtliche Regeneration, da er optimal druckfrei gelagert wird. Gerade unruhige Schläfer finden die richtige Erholung. Die gleichmässige Druckverteilung entspannt die Muskulatur und entlastet die Gelenke.

Kein Schwitzen und Frieren im Wasserbett

Seit eh und je gilt Wärme als Nähe und Geborgenheit und nicht zu unterschätzen die heilende Wirkung. Angenehme Wärme beugt gegen Verspannungen, Rheumabeschwerden und Gliederschmerzen vor und sorgt für ein schmerzfreies Leben.

Bett Temperatur

Sie wählen Ihre Bett Temperatur unabhängig von Ihrem Partner selbst und mit der richtigen Decke haben Sie ein angenehmes gleichmässiges Bettklima die ganze Nacht hindurch.

Hygiene

Die Hygieneeigenschaften eines Akva Wasserbettes sind ausgezeichnet. Das Bezugsoberteil kann mit einem Reissverschlüsse abgenommen und in handlungsüblichen Waschmaschinen bei 60 Grad gewaschen werden. Die Wassermatratzen können mit einem Hygieneschutz geschützt werden und somit setzen sich keine Hautpartikel, Salze und Staub an. Alles ist jederzeit sauber, frei von Hausstaubmilben, Allergenen und dank trockenem Bettklima nisten sich keine Keime, Bakterien und Milben ein.

 
GoToTop